Live and Dangerous

Mary's Bard - Folk For Folks

Mary's Bard, das bin ich, wenn ich nur mit meiner Gitarre gemütliche Pub-Stimmung aufkommen lasse. In erster Linie bringe ich klassischen Irish Folk auf's Parkett, aber auch den ein oder anderen Blues und Rockklassiker.

Wie der Abend genau verlaufen wird kann nie jemand voraussagen. Ich spule kein starres Programm runter. Stattdessen lasse ich mich gerne vom Publikum und meinen Mitmusikern, die mitunter spontan vorbeischauen, zu manchen Überraschungen verleiten. Dann treffen gerne mal die Dubliners auf Tom Waits und spielen Songs von Neil Young.

Stimmung ist in jedem Fall garantiert, egal ob ich alleine aufspiele oder mich von einer Geige, Mandoline, Tin Whistle, Banjo oder Anderem begleiten lasse.

 


Man kann mich übrigens auch buchen!

Egal ob Stadtfest, Hochzeit, Kneipenabend oder was Euch sonst so einfällt.

Ob alleine oder mit diversen Gastmusikern, ob direkt in meiner Nachbarschaft oder im australischen Outback, ich bin für (nahezu) jeden Spaß zu haben.

 

In der Regel besteht ein Abend mit mir aus dreimal 45 min und Zugabe.

Eine Anlage ist vorhanden und kann mitgebracht werden.

 

Ich scheue mich aber auch nicht davor länger zu spielen oder nur kurz vorbeizuschauen, alles ist verhandelbar.

Preise stehen hier nicht, kontaktiert mich und wir werden gemeinsam schon ein Angebot ausarbeiten.